Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00da6e2/wp-content/plugins/wpseo/wpseo.php on line 14
freeSMS.org - SMS schreiben in der Vorlesung offiziell erlaubt
Home » Allgemein » SMS schreiben in der Vorlesung offiziell erlaubt

SMS schreiben in der Vorlesung offiziell erlaubt

{lang: 'de'}

 

So gut wie jeder Student besitzt in der heutigen Zeit ein eigenes Handy oder Smartphone. Und diese Geräte werden natürlich auch in der Uni immer wieder gerne benutzt – auch während Seminaren und Vorlesungen. Dies ist für die Dozenten in der Regel ein ziemlicher Dorn im Auge, denn so wird die Konzentration immer wieder vom Wesentlichen abgelenkt und die Studenten passen ganz einfach nicht auf und können sich weniger gut auf die Inhalte der Veranstaltung konzentrieren, wenn sie ständig am tippen sind. An der Uni Trier geht man jetzt jedoch einen ganz anderen Weg: Hier sind Handys ab sofort sogar gerne gesehene Gäste.

 

Dies gilt zumindest für die Vorlesungen von Medienwissenschaftler Hans-Jürgen Bucher. Dort dürfen die Studenten ab sofort SMS schreiben, wie sie lustig sind. Auch twittern und E-Mails verschicken ist in seinen Veranstaltungen fortan erlaubt. Jedoch gibt es dafür natürlich auch eine Bedingung: Es sollte immer etwas mit dem Thema zu tun haben. So hat Bucher sogar eine extra Twitter-Wall in seinen Vorlesungen installiert. Auf diese Leinwald können die Studenten jederzeit Gedanken und Anregungen rund um das Thema der Vorlesung schicken. Dies ist eine völlig neue Art der Vorlesung, bei der die neuen Medien auf vorbildliche und innovative Art und Weise integriert werden.