Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00da6e2/wp-content/plugins/wpseo/wpseo.php on line 14
freeSMS.org - Auch mTAN-Verfahren nicht absolut sicher
Home » Allgemein » Auch mTAN-Verfahren nicht absolut sicher

Auch mTAN-Verfahren nicht absolut sicher

{lang: 'de'}

Viele Banken haben inzwischen ein spezielles SMS-TAN Verfahren eingeführt und begründen dies zumeist mit Sicherheitsaspekten. Ein Vorfall aus dem Landkreis Rotenburg zeigt jedoch, dass auch dieses Verfahren seine Tücken hat, wenngleich es hier Hackern natürlich etwas schwerer gemacht wird.

Beim mTAN-Verfahren wird die TAN über eine SMS generiert, die man nach dem Zusendens eines am Rechner angezeigten Codes erhält. Das Problem an der Sache: Erlangen Hacker die vollständige Kontrolle über das System an dem Onlinebanking betrieben wird, so ist es ihnen möglich, die TAN durch das öffnen einer gefakten Internetbanking-Seite quasi abzufangen und diese dann für eine eigene Überweisung zu verwenden.

In einem aktuellen Fall, bemerkte ein 37-jähriger Mann aus dem Landkreis Rotenburg erst im letzten Moment, dass jemand den Betrag seiner Überweisung plötzlich auf 5.000 Euro änderte und brach den Vorgang daraufhin ab. Das Beispiel zeigt deutlich: Auch mTAN hat seine Tücken!